Ali güngörmüs kinder

Ali güngörmüs kinder
Ali güngörmüs kinder

Ali güngörmüs kinder-Güngörmüş wurde als mittleres Kind einer Familie mit sieben Kindern geboren. Die Familie besaß einen kleinen Bauernhof im Ostanatolischen Hochland, den sie bewirtschaftete.

Der Vater ist seit 1964 als Schweißer in München angestellt. Ali absolvierte 1986 die Sekundarschule in Deutschland, danach zogen Frau und Kinder mit ihrem Vater nach Deutschland. Trotz des Widerstands seiner Eltern und seiner Großfamilie ließ er sich zum Koch ausbilden.

Nach seiner Tätigkeit als Chef de Cuisine bei Lenbach arbeitete er als Junior Chef für Karl Ederer im 1-Stern Restaurant Glockenbach in München. Darüber hinaus war er an mehreren Standorten als freiberuflicher Koch tätig. Dadurch wurde Ederer sein Förderer und verschaffte ihm Beschäftigungsmöglichkeiten im 2-Sterne-Hotel Tantris und den Schweizer Stuben in Wertheim.

Das Restaurant Le Canard Nouveau in Hamburg-Othmarschen wurde 2005 von ihm eröffnet. Für seine herausragenden kulinarischen Leistungen wurde sein Restaurant Anfang des Jahres mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Güngörmüş übergab Ende 2016 die Position des Küchenchefs an Florian Pöschl, wobei er seine Position als Miteigentümer von Le Canard Noveau beibehielt.

2014 eröffnete er zudem das Restaurant Pageou in München, das zuvor im Ederer-Haus untergebracht war. Pageou ist der Name des Dorfes in der Provinz Ostanatolien, in dem Ali Güngörmüş die ersten zehn Jahre seines Lebens verbrachte.

Ali güngörmüs kinder
Ali güngörmüs kinder

Güngörmüş ist regelmäßig als Fernsehkoch in der NDR-Nachmittagssendung tipps & trends sowie als Jurymitglied und Moderator der ZDF-Sendung Die Küchenschlacht zu sehen. Außerdem trat er in der ZDF-Fernsehsendung Lanz kocht! auf, die ebenfalls ausgestrahlt wurde.

Der Schauspieler Birol Ünel wurde von Ali Güngörmüş für Fatih Akns Heimatfilm Soul Kitchen (2009) gecoacht, in dem er in der weltweit gefeierten gleichnamigen Komödie einen begeisternden Koch verkörpert. In Le Canard Nouveau wird eine Szenensequenz vom Anfang des Films gezeigt.

Er war von November 2013 bis zur Berufung einer Jury als Topfjäger in der ZDF-Sendung mit Alexander Herrmann tätig und trat damit die Nachfolge von Frank Rosin an. Zu seinen bisherigen Erfahrungen gehört die Tätigkeit als Richter in einer Reihe von Debatten zwischen dem ehemaligen Moderator Steffen Henssler und dem späteren Juror Rosin.

Ali güngörmüs kinder
Ali güngörmüs kinder

Seit dem 11. Mai 2014 ist er bei den VOX-Shows Grill den Henssler (11 Auftritte) und Grill den Profi (11 Auftritte) als einer der Profiköche zu sehen. Außerdem trat er in der ersten Folge von Kitchen Impossible auf, die am 3. Februar 2019 ausgestrahlt wurde, in der er in der Küche gegen Tim Mälzer antrat.

Seit am 15. Januar 2019 ist er im Rahmen der neuen HR-Fernsehsendung Koch’s anders – Hessische Küche zu Gast in hessischen Haushalten, die am 15. Januar Premiere hatte.

Er wird traditionelle regionale Gerichte zubereiten, die er dann neu interpretieren und neu erfinden muss. Bis Ende Juni 2020 werden insgesamt 12 Folgen produziert.

Außerdem ist er in der regionalen Fernsehsendung Wir in Bayern des Magazins Wir in Bayern des Bayerischen Rundfunks zu sehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.