Bettina schliephake-burchardt gewicht

Bettina schliephake-burchardt gewicht
Bettina schliephake-burchardt gewicht

Bettina schliephake-burchardt gewicht | Nachdem die als “Betty” bekannte Motivtorten-Künstlerin in den vergangenen Jahren an Gewicht verloren hatte, ist dies erst seit der Ausstrahlung der zweiten und vierten Staffel von “Das große Backen – Die Profis” und “Das große Promibacken” der Fall “, dass diese physische Transformation wirklich sichtbar geworden ist (beides 2020).

Auf Instagram vergisst die 50-Jährige zu erwähnen, dass sie seit 2016 rund 30 Kilo abgenommen hat.

Dass sie anders aussieht als zuvor, war Ihren Fans schon aufgefallen – aber erst als sie diese atemberaubenden Vorher-Nachher-Fotos sahen, begannen sie, sie mit Komplimenten zu überhäufen.

„Menschen, die viel Kalorien verbrauchen, wirken nach meinen Beobachtungen danach älter. Sie wirken jedoch viel jünger und vitaler. Durchweg außergewöhnliche Leistung“, wie es hier unter anderem geschrieben wird.

Sie möchten abnehmen, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen? Dann sehen Sie sich das Video unten an, um zu sehen, warum Sie nicht nur auf die Kalorien in Ihrem Essen achten sollten (der Artikel geht weiter unten):

Selbst Jury-Kollege und Chef-Pâtissier Christian Hümbs (40) konnte nicht aus der Küche kommen und drückte in einem Kommentar unter ihrem Foto seinen Unmut mit der Situation aus: „Unglaublich. Meine [G]roße und ich sind sehr dankbar dass sich unsere Wege auf diese Weise gekreuzt haben.

„Allerdings sind sich alle einig, dass Bettina Schliephake-Burchardt auch mit 30 kg zugenommen eine fantastische Figur gemacht hat: „Du hattest eine fantastische Ausstrahlung, als du 30 kg zugenommen hast.“ „Laut einem User schreibt sie ihr so Botschaft.

Bettina schliephake-burchardt gewicht
Bettina schliephake-burchardt gewicht

Ihre Entführungsmethode ist nicht überraschend, aber das Geheimnis ihrer Entführung ist nicht leicht zu lüften: “Alles hat viel inneres Schweinehund gekostet, bevor es endlich ‘Klick’ gemacht hat”, gab der TV-Star in einem Interview zu. „Essen und Bewegung sollten mit Bedacht gewählt werden, aber man sollte auch nicht darauf verzichten.

Ich bin ohne Zweifel ein Genussmensch.” Kuchen und Schokolade sind für sie in kleinen Dosen noch akzeptabel, wie die Konditormeisterin später gegenüber Sat.1 zugab – sogar viertägige Dreharbeiten für “Das große Backen” mit zahlreichen Set-Dressings und ohne Sport wäre für sie mit ein wenig Voraussicht zu bewältigen, ohne sich aber selbst zur Last zu fallen.

Betty hatte ihre Ernährung während der gesamten Absorptionsphase auf Salate und viel Gemüse konzentriert und darauf geachtet, nur solche Lebensmittel in großen Mengen zu sich zu nehmen, die ihre Energiereserven nicht aufzehren, wie sie in einem Interview mit Sat.1 erklärte.

Außerdem gab sie an, wieder mit einem Fitnesstrainer zu arbeiten und generell kein Sportbegeisterter zu sein: “Ich habe absolut kein Interesse an Sport”, sagt sie lachend.

Bettina schliephake-burchardt gewicht
Bettina schliephake-burchardt gewicht

“Ich bewege mich einfach in die Richtung des Windes. 60 Minuten Bewegung, auch wenn es nur ein Spaziergang durchs Haus ist, ist immer mehr als nur auf der Couch sitzen und fernsehen.”

Bereits auf Instagram hatte sie auf Fan-Fragen gesagt, dass sie sich nicht von Anfang an das Ziel gesetzt habe, drei Kilogramm abzunehmen, sondern lieber mit fünf Kilogramm beginnen und sich von dort in kleinen Schritten nach oben arbeiten wolle.

In der letzten Jahreshälfte kam die Unterstützung des Programms „WW“ (ehemals „Weight Watchers“) hinzu, das sie aus eigener Tasche bezahlte.

Leave a Reply

Your email address will not be published.