Billie Eilish Krankheit

Billie Eilish Krankheit
Billie Eilish Krankheit

Billie Eilish Krankheit | Billie Eilish hat sich bereits den Ruf erarbeitet, mit ihrem schläfrigen und rätselhaften Sound die Musikindustrie verändern zu können.

Grund genug, diesen außergewöhnlichen Singer-Songwriter näher kennenzulernen.

Ihre Eltern, Maggie Baird und Patrick O’Connell, sind beide Schauspieler, die auch als Drehbuchautoren und Musiker in der Unterhaltungsindustrie arbeiten. Die Familie lebt in der Stadt Los Angeles. Billie Eilish Pirate Baird O’Connell ist ihr voller Name und trägt diesen Spitznamen.

Billie Eilish besuchte keine traditionelle Schule, sondern wurde in ihrem häuslichen Umfeld erzogen. Seit ihrem achten Lebensjahr singt sie in einem Kinderchor in Los Angeles.

Außerdem war das Tanzen ein wichtiger Teil ihres Lebens, bis sie aufgrund eines Gesetzesverstoßes aufhören und auf die Bühne zurückkehren mussten.

Billie Eilish Krankheit
Billie Eilish Krankheit

Mit elf Jahren begann Billie Eilish zum ersten Mal, eigene Lieder zu schreiben und aufzuführen. Von Anfang an stand ihnen ihr älterer Bruder Finneas zur Seite. Er ist selbst auch Musiker und Musikproduzent.

“Weil er mein Bruder ist und ich ihm gerne alles erzählen kann, kann ich ganz ehrlich zu ihm sein”, sagte Billie Eilish kürzlich in einem Interview mit dem Magazin “Nylon”.

Auf Soundcloud haben die Geschwister ihren ersten gemeinsamen Song “Ocean Eyes” veröffentlicht, den Sie hier hören können: Wir haben ihn mit einem kostenlosen Download-Link online gestellt, damit meine Tanzlehrerin ihn nutzen kann.

Wie Eilish gegenüber “Teen Vogue” erklärt, “hatten wir keine Hintergrundgeschichte, aber ein paar Leute hörten das Lied und beschlossen, es mit dem Rest der Welt zu teilen.”

Billie Eilish Krankheit
Billie Eilish Krankheit

ch tue ständig etwas, was mir Angst macht. Ich liebe das Gefühl, eine Münze werfen zu können. Seit einiger Zeit lobe ich in meinen Videos verschiedenste Ngste, wie zum Beispiel Spritzen und Spinnen.”

Billie Eilish behauptet, dass sie ihr Gesicht zum ersten Mal nicht nur wegen des Bildes sah: “Ich möchte schreien.” Es trägt zu meinem Gefühl bei, schwach, machtlos und klein zu sein.

“Ich bin schon lange so – ich lächle nie auf einem Foto.” Infolgedessen trägt ihre im August 2017 veröffentlichte Debüt-EP den passenden Titel “Don’t Smile At Me” – die Single war in den Vereinigten Staaten ein kommerzieller Erfolg und brachte ihnen den Gold-Status ein.

Billie Eilish lässt sich von Musikern wie Tyler the Creator, Earl Sweatshirt, Drake, Big Sean, Childish Gambino, A$AP Rocky, Lana Del Rey und Aurora inspirieren. Tyler the Creator ist einer ihrer Lieblingsmusiker.

Andere Künstler wie die Beatles, Green Day und Avril Lavigne sollen jedoch den Stil der Sängerin beeinflusst haben.

Billie Eilish gab 2018 auf Instagram bekannt, dass bei ihr seit ihrer Kindheit das Tourette-Syndrom diagnostiziert wurde.

Die Aussage des Sängers war eine Reaktion auf Videos, die Einzelpersonen zusammengestellt und veröffentlicht hatten, um auf ihre eigenen Tics aufmerksam zu machen.

Billie Eilishs Krankheit manifestiert sich ausschließlich durch körperliche Manifestationen; vokale Tics treten nicht auf.

Leave a Reply

Your email address will not be published.