Dave Turin Vermögen

Dave Turin Vermögen
Dave Turin Vermögen

Dave Turin Vermögen | David Turin wurde am 21. April 1959 in Turin, Italien, geboren. Dave war ein herausragender Athlet in der High School und während seiner College-Jahre, bevor er verletzt und gezwungen wurde, sich vom Spiel zurückzuziehen.

Er war ein herausragender Footballspieler in der High School und hat sich aufgrund seiner Fähigkeiten einen Namen im Sport gemacht. Die Namen von Daves Bildungseinrichtungen sind uns nicht bekannt, aber er hat in den 1990er Jahren einen Bachelor-Abschluss in Bauingenieurwesen gemacht.

Im Steinbruch in Oregon beschloss er, sich mit seiner Familie, die aus seinem Vater und drei Brüdern bestand, niederzulassen. David arbeitete mehr als fünfhundertfünfzig Jahre im Steinbruch der Familie, bevor er der Hoffman-Crew der Gold Rush-Reality-Serie beitrat.

Die Hoffman-Crew unter der Leitung von Todd Hoffman besteht aus Mitgliedern der standhaften Familie Hoffman.

Dave Turin ist aufgrund seiner langjährigen Erfahrung als Berater qualifiziert. Auch Turin wurde von Hoffmann mehrfach als Steinbruchexperte zur Beratung hinzugezogen.

Es wurde beschlossen, dass er in der ersten Saison die Hälfte seiner Zeit dem Goldabbaus-Team beisteuern würde, um den Betrieb in Alaska wiederzubeleben. Die Jim-Nail Placer-Mine war in völliger Unordnung und Hoffman war gezwungen, die Hilfe eines Steinbrecher-Experten in Anspruch zu nehmen, um sie wieder in Ordnung zu bringen.

Dave Turin Vermögen
Dave Turin Vermögen

Nach einer erfolgreichen Operation wurde er von einem potenziellen Kunden angesprochen.

Todd wird ein Vollzeit-Mitglied der Crew sein. Nach der Trennung seiner Familie in der zweiten Staffel schwor Dave den Bergleuten, dass er daran arbeiten würde, ihren Standard auf einen zu heben, der für alle von Vorteil wäre.

Er wollte dem Team auf jede erdenkliche Weise helfen, das Gold zurückzuholen, und als er seine Mission in Turin aufgeben musste, konnte er sich nur auf dieses Ziel konzentrieren.

Er arbeitete mit Todd drei Jahre lang in der Halbzeit am Bau eines Berges und vor allem an der Bereitstellung von Bergbau-Know-how und Beratungsleistungen für Kunden.

Das Team hingegen erlebte in der vierten Saison die schlechteste Bergsteigersaison in Guyana. Trotz aller Bemühungen konnten weder Dave noch der Rest der Gruppe ein zufriedenstellendes Ergebnis erzielen.

Als Dave unzufrieden wurde, verließ er die Show in Staffel 5, wo er von den Dodge Crews – Freddy und Derek Dodge – für die Bergbausaison beim Carmacks Claim begleitet wurde.

Er arbeitete für kurze Zeit mit ihnen zusammen, bevor er in Todd Hoffmans Büro zurückkehrte. Der fünfte und sechste Mitarbeiter waren für die Hoffman-Crew äußerst produktiv.

David und die Crew erreichten in der fünften Staffel 2700 Unzenund und im folgenden Jahr landeten sie einen massiven Fang von 5000 Unzen. Diese enorme Menge an Gold motivierte sie, noch härter zu arbeiten und noch länger zusammenzubleiben als zuvor.

Dave Turin Vermögen
Dave Turin Vermögen

Während des Aufenthalts in Turin bei der Besatzung ereigneten sich einige unerwartete Entwicklungen, über die Sie beim Weiterlesen mehr erfahren werden.

Dave Turin hat mit seinen wohlverdienten Landentwicklungsprojekten viel Geld verdient. Sein Nettovermögen wird von einigen Quellen auf etwa 2 Millionen US-Dollar geschätzt. Auch sein Auftritt in der Gold Rush-Reality-Show ist in dieser Liste der Exploits enthalten.

Bevor er sich erneut der Hoffman-Crew anschließt, schließt er einen Pakt mit sich selbst.

Dave hatte um eine Rückkehr in die Show in der fünften Staffel gebeten und die Teilnahme an der Show zu seiner Bedingung für die Rückkehr gemacht. Sein Wunsch wurde erfüllt und im Gegenzug erhielt er 50 Prozent der Anteile am Unternehmen.

Dies deutet darauf hin, dass Turins Wahlbeteiligung im fünften Saisonquartal von Vorteil war und sich dadurch seine finanzielle Situation verbessert hat.

Leave a Reply

Your email address will not be published.