Ingrid Kraus Geboren

Ingrid Kraus Geboren
Ingrid Kraus Geboren

Ingrid Kraus Geboren | Der Sohn des österreichischen Regisseurs und Kabarettisten Fred Kraus (eigentlich Krausnecker) und einer Münchnerin verbrachte seine Jugend abwechselnd in München, Gräfelfing, Wien und Salzburg, wo sein Vater ein eigenes kleines Theater hatte.

Schon während seiner Schulzeit nahm Peter Kraus Gesangsunterricht, belegte Schauspiel- und Stepkurse und begann seine Karriere as Schauspieler Mitte der 1950er-Jahre mit der Rolle eines Johnny in Das fliegende Klassenzimmer (1954) nach dem gleichnamigen Buch von Erich Kästner.

Im Jahr 1969 heirateten Peter Kraus und das Fotomodell Ingrid Nieuweboer.

Sie brachte ihre Tochter Gaby, die von Kraus adoptiert wurde, mit in die Ehe.

1973 wurde der gemeinsame Sohn Michael geboren, der ebenfalls wie sein Vater auf der Bühne steht und Musik macht. Peter Kraus lebt mit seiner Ehefrau am Luganersee in der Schweiz und besitzt in Gamlitz in der Steiermark einen Bauernhof sowie ein Weingut.

Ingrid Kraus Geboren
Ingrid Kraus Geboren

Kraus wurde – wie Ted Herold – von Musikproduzenten Gerhard Mendelson für Polydor Records in Wien produziert. Mendelson hatte Peter Kraus nach dessen erstem öffentlichen Konzertauftritt im Oktober 1956 in München entdeckt. Noch am selben Jahr entstand Kraus’ erste Single, eine deutschsprachige Version von Little Richards Tutti Frutti.

Kraus entwickelte sich bald zu einem der populärsten deutschsprachigen Rock-’n’-Roll-Sänger and Teenageridole; das schlaksige und lässige Auftreten des jungen Mannes kom mit dem Heranwachsenden gut an.

In den ersten vier Jahren nach seinem Debüt brachte Kraus 36 Titel heraus und verkaufte damals bereits über 12 Millionen Schallplatten. Im Juni 1957 wurde with Susi Rock die erste Hitparadennotiz (Rang 8) produziert.

Von nun a war Kraus bis 1964 regelmäßig in den deutschen Charts. 1958 nahm er die Titel Wenn Teenager träumen, Hula Baby, das populäre Sugar Baby und Mit siebzehn (August 1958; Rang 2) auf; 1959 folgte seine Version von Tiger.

Produzent Mendelson erwarb die Rechte a hitverdächtigen US-Songs, um sie mit einem deutschen Text versehen mit Peter Kraus zu produzieren.

Ingrid Kraus Geboren
Ingrid Kraus Geboren

As a result, in less than eight years, 36 singles were released. The fact that Kraus was never able to sell more than one million copies of a single title was primarily due to the fact that the singles were in direct competition with one another and their release schedule was too short.

Sugar Baby has sold more than 600.000 singles to date, and the song’s title has earned him the Golden Löwen of Radio Luxemburg’s Best Song Award. Initially, Kraus was heavily influenced by Elvis Presley, but he gradually developed his own style as he gained experience. Fini Busch’s Federation was the source of 13 of his titles in total.

Leave a Reply

Your email address will not be published.