Ireen sheer geschätztes vermögen

Ireen sheer geschätztes vermögen
Ireen sheer geschätztes vermögen

Ireen sheer geschätztes vermögen | Sheer wurde in Romford, England, geboren, verbrachte jedoch ihre frühen Jahre in Billericay, Essex, im Vereinigten Königreich, wo sie die Grund- und weiterführende Schule besuchte. Sie wurde Anfang der 1960er Jahre durch einen Talentwettbewerb gefunden, doch trotz ihrer frühen Erfolge dauerte es lange, bis sie ihre Banklehre abschloss.

Bevor sie 1970 eine Solokarriere begann, trat sie mit einer Reihe von Pop-Ensembles auf, darunter The Family Dogg. In Deutschland wurde sie vor allem durch ihre Arbeit mit der Band The Family Dogg bekannt.

1973 erreichte ihr Track “Goodbye Mama” erstmals die Top 5 der deutschen Single-Liste. Danach machte sie eine Reihe von Alben, von denen fast jedes für sich ein Hit wurde.

Sheer war Gast in verschiedenen musikbezogenen Fernsehsendungen, darunter viele Auftritte in der ZDF-Hitparade, einer der bedeutendsten deutschen Musikfernsehsendungen.

Ireen sheer geschätztes vermögen
Ireen sheer geschätztes vermögen

Mit ihrem Song “Bye Bye, I Love You” vertrat sie Luxemburg beim Eurovision Song Contest 1974, wo sie den vierten Gesamtrang belegte. Vier Jahre später, 1978, trat sie für Deutschland im Weltcup an und wurde Sechste.

Als Sheer 1985 auf die Bühne zurückkehrte, trat sie mit Annemieke Verdoorn (Margo), Franck Olivier, Chris Roberts, Diane Solomon und Malcolm Roberts auf, die alle auch Luxemburg repräsentierten.

Ihr Song “Children, Kinder, Enfants” landete jedoch auf Platz dreizehn der Gesamtliste. Sie nahm noch zweimal an dem Wettbewerb teil, kam aber nicht jedes Mal über die deutschen Vorrunden oder das Finale hinaus: 1976 mit “Einmal Wasser, einmal Wein” und 2002 im Duett mit Bernhard Brink, singt “Es ist niemals zu spät” (“Es ist nie zu spät”).

Neben ihren Soloauftritten sang Sheer allein sowie in zahlreichen Duetten mit ihrem Ex-Mann Gavin du Porter und ihrem Kollegen Bernhard Brink.

Sheer ist immer noch ein bekanntes Mitglied des deutschen Popmusik-Establishments, mehr als dreißig Jahre nach der Veröffentlichung ihres ersten Hits. Sheer tritt in Musikshows auf und veröffentlicht regelmäßig neue Alben und Songs.

Berlin — Die deutsche Hauptstadt beherbergt eine blühende Kunst- und Kulturszene. Ireen Sheer, eine deutsch-britische Sängerin, die seit den 1970er Jahren eine feste Größe in der Musikbranche ist, feierte mit Songs wie “Goodbye Mama” und “Goodbye Baby” Erfolge.

Ireen sheer geschätztes vermögen
Ireen sheer geschätztes vermögen

In ihrer 50-jährigen Musikkarriere hat sie unter anderem mehr als 20 Alben und mehr als 110 Singles veröffentlicht. Durch ihre zahlreichen Auftritte beim Eurovision Song Contest erreichte sie ein Millionenpublikum.

Derzeit lebt sie mit ihrem Manager Klaus-Jürgen Kahl in Berlin-Wilmersdorf und kommuniziert mit ihren Fans über Social-Media-Plattformen wie Facebook und Instagram.