Jan hartmann ehefrau

Jan hartmann ehefrau; Die neuen Fotos sind ziemlich ungewöhnlich! Jan Hartmann (40), ein ehemaliger „Sturm der Liebe“-Darsteller, und seine Frau Julia wurden zuletzt 2017 auf dem roten Teppich gesichtet. Damals hatte das hübsche Paar einen Auftritt in Berlin beim Bunte New Faces Award Film Preisverleihung. Jedes Jahr wählt eine Jury die verdientesten Schauspieler und Regisseure aus, die den Preis erhalten.

2014 lernte „Rote Rosen“-Star Jan beim Deutschen Filmball in München die Betriebswirtin Julia kennen. Nachdem er sie auf der Tanzfläche gesehen hatte, wusste er, was er tun wollte: “Ich möchte nur ein One-Way-Ticket mit dieser Dame buchen.”

Jan hartmann ehefrau
Jan hartmann ehefrau

2016 heirateten sie in einer romantischen Traumhochzeit auf der malerischen Isola del Garda, der größten Insel im Gardasee und dem meistbesuchten Touristenziel Italiens. Das Paar hat zwei Kinder: einen Sohn namens Nikolas und ein Mädchen namens Sofia (Emilia). Die Familie wohnt in der Gemeinde Sinzing, nahe der Stadt Regensburg, in einem rund 170 Quadratmeter großen Haus.

In der Seifenoper GZSZ war Jan Hartmann während der Laufzeit von 1999 bis 2001 einer der beliebtesten Schauspieler. Nach längerer Fernsehpause kann der Schauspieler endlich sein triumphales Comeback feiern. Der Soap-Star tritt nun beim RTL-Tanzwettbewerb “Let’s Dance” an, bei dem er hofft, seine tänzerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen zu können. Grund genug, den ehemaligen GZSZ-Star ausführlicher vorzustellen.

Jan Hartmann feiert nach erfolgreicher GZSZ-Karriere seine Rückkehr ins Fernsehen

Drei Jahre lang spielte er die Rolle des Christopher „Chris“ Bohlstädt in der deutschen Fernsehserie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Doch auch nach dem Abschied von der beliebten Vorabendserie blieb der gebürtige Kaltenkirchener nicht lange untätig. Neben seiner Mitwirkung bei „Verbotene Liebe“ war er auch in einigen anderen Fernsehsendungen zu sehen. „Herzfibrillern“, „Dahoam is Dahoam“, „Sturm der Liebe“, „Die Bergretter“ und „Lifelines“ sind Beispiele für Filme und Fernsehsendungen, die in diese Kategorie fallen.

Jan Hartmann freut sich still und leise über seine Frau Julia Hartmann und die gemeinsamen Kinder.

Wenn der 1,84 Meter große Schauspieler nicht vor der Kamera steht, verbringt er gerne Zeit mit seiner Frau und seinen Kindern. Seit 2014 ist der Star der Serie bei Julia Hartmann und ihren Kindern. Seit unserem ersten Treffen waren gerade mal elf Monate vergangen und wir planten unsere Traumhochzeit in Italien. „Wir brauchten keine Spiele, um uns die Zeit zu vertreiben.“

„Es war von Anfang an so rein und wahr und echt“, rief er einmal in der Fernsehsendung „Gala“ aus, „ein Treffen mit einem Kunden. Er hat zwei Kinder, einen Sohn und eine Tochter, die er mit seiner Frau Julia Hartmann teilt. Während Nikolas’ Bruder Emilia Greta Charlotte 2015 geboren wurde, kam Emilia Greta Charlotte 2018 zur Welt.

Wie zufrieden Jan Hartmann mit seiner Frau und seinen zwei Kindern ist, zeigen die häufigen Familienfotos, die er auf diversen Social-Media-Kanälen postet.

Der 38-Jährige hingegen ist derzeit extrem beschäftigt. Vor der Kamera dreht er nun die erste Staffel von „Let‘s Dance“ 2019, die 2019 Premiere feiert. Offenbar ist er, wie der ehemalige „Lifelines“-Star selbst zugibt, „absolut bereit für die Herausforderung“.

Jan hartmann ehefrau
Jan hartmann ehefrau

Eine wenig bekannte Wahrheit über Jan Hartmann, die Sie wahrscheinlich nicht wussten: Seine drei Staubsauger dienen ihm tatsächlich zur Entspannung, wie er kürzlich in einem Interview mit RTL verriet. Er saugt mindestens einmal am Tag, um sich zu beruhigen. Wird ihm dieses “Hobby” bei “Let’s Dance” helfen?

You May Also Like