Jonathan Tah Eltern

Jonathan Tah Eltern
Jonathan Tah Eltern

Jonathan Tah Eltern | Jonathan Tah begann seine Profifußball-Karriere bei den Jugendmannschaften der Hamburger Stadtteilklubs Altona 93 und SC Concordia, bevor er 2009 zum Nachwuchsleistungszentrum des Hamburger SV wechselte.

Er stieg durch die Reihen aller Teams auf, um ein regelmäßiger Starter zu werden. Seinen im Sommer 2014 auslaufenden Vertrag verlängerte er bis Ende Juni 2016, der im Januar 2013 unterzeichnet wurde. Auch Mannschaften aus der englischen Premier League waren an einer vertraglichen Bindung zu Tahs interessiert.

Nach einer einzigen wöchentlichen Einheit bei den Profis im Februar 2013 wechselte er zur Saison 2013/14 in die Profi-Ränge, wo er von Trainer Thorsten Fink als vierter Verteidiger hinter Heiko Westermann, Johan Djourou und Lasse Sobiech im Defensivformation der Mannschaft.

Als Tah am 4. August 2013 in der 83 Westermann.Der jüngste HSV-Spieler, der seit Saisonbeginn in einem Ligaspiel auftrat, war Mustafa Kuukovi im Jahr 2004 (er war bei seinem Debüt 17 Jahre, zehn Monate und sechs Tage alt). Im März 2018 wurde er in dieser Rangliste durch Josha Vagnoman ersetzt, der im Alter von 17 Jahren, zwei Monaten und dreiundzwanzig Tagen sein Bundesliga-Debüt gab.

Seinen ersten Auftritt in der Bundesliga hatte er am 24. August 2013, als er in der Rückrunde der 0:1-Niederlage von Hertha BSC gegen Bayern München für Zhi Gin Lam eingewechselt wurde.

Jonathan Tah Eltern
Jonathan Tah Eltern

Eine Woche später stand er beim Nordderby gegen Werder Bremen erstmals in der Startelf, das mit 0:2 verloren ging. Tah machte in der nächsten Saison unter der Leitung des neuen Trainers Bert van Marwijk Fortschritte und wurde schließlich Stammspieler im Team.

Ende November 2013 verlängerte er seinen Vertrag um zwei Jahre auf Ende Juni 2018. Tah stand in den ersten beiden Spielen der Rückrunde in der Startelf, als die Mannschaft 0:3 verlor Schalke und Hoffenheim.

Details zu seinem Vertrag wurden Berichten zufolge im Februar 2014 erstmals öffentlich gemacht. Trotz der aktuellen sportlichen Situation des Vereins, der öffentlich zugänglichen Vertragsinformationen und seiner bevorstehenden Profikarriere hatte der 18-jährige Tah im jüngsten Spiel des Vereins gegen den FC Bayern München nur eine kurze Chance, zu glänzen.

Jonathan Tah Eltern
Jonathan Tah Eltern

In dieser Zeit wurde er für die zweite Mannschaft und die A-Jugend berufen, die beide gegen die Profis antraten, um den Abstieg zu verhindern.

Nachdem er in der ersten Runde des DFB-Pokals und an den ersten beiden Spieltagen nicht dabei war, wurde Tah für den Rest der Saison 2014/15 an Fortuna Düsseldorf ausgeliehen. Sein Debüt für die Fortuna gab er am 15. September 2014 beim 2:0-Auswärtssieg gegen den 1. FC Nürnberg in der 59. Minute der zweiten Halbzeit.