Julia-niharika sen mutter

Julia-niharika sen mutter
Julia-niharika sen mutter

Julia-niharika sen mutter | Tapan-Kumar Sen, Ihr Vater, stammt ursprünglich aus Indien (Bengalen). 1965 zog er nach Deutschland und engagierte sich dort im Kulturaustausch.

Darüber hinaus ist er im Vorstand der Deutsch-Indischen Gesellschaft (DIG) in Hamburg tätig.

In Hindi bedeutet der zweite Teil ihres Vornamens “Niharika” “starrengefunkel”.

Julia-Niharika Sen ist seit ihrem Studium der Anglistik und Romanistik an der University of Cambridge als Fernsehjournalistin und Filmemacherin für mehrere Nachrichtenredaktionen des NDR-Fernsehens tätig.

Als Filmregisseurin bereiste sie die Welt und berichtete über Themen wie Kinderarbeit in Indien und anderswo. 2006 übernahm sie die Moderation des Hamburger Kultur- und Reportagemagazins Rund um den Michel, das im NDR-Fernsehen ausgestrahlt wurde.

Julia-niharika sen mutter
Julia-niharika sen mutter

Die Reporter-Dokureihe Naturnah des NDR nutzte ihre Reportagefähigkeiten für verschiedene Sendungen, unter anderem als Live-Reporterin für die Ressorts Wirtschaft, Politik, Soziales und Kultur des Hamburg Journal sowie als Reporterin für die NDR-Reporter-Dokureihe Naturnah.

Seit 2009 moderiert sie seit 2009 gemeinsam mit Rolf Seelmann-Eggebert Trooping the Colour, eine Live-Übertragung des alljährlichen königlichen Umzugs aus London, im ARD-Special Zu Ehren der Königin.

Außerdem veröffentlicht die Journalistin seit 2009 wöchentlich im NDR-Auslands-Magazin Weltbilder Berichte der ARD-Überseekorrespondenten über das jüngste Weltgeschehen.

Sen moderiert seit dem 18. Januar 2010 das Hamburg Journal, die tägliche Hauptnachrichtensendung der Stadt, im NDR-Fernsehen. Das Programm informiert über das öffentliche Geschehen, politische Ereignisse sowie das kulturelle und soziale Leben in der Metropole.

Nachdem sie im Januar 2018 als temporäre Moderatorin für tagesschau24 tätig war, ist sie seit dem 14. April 2018 festes Mitglied des Tagesschau-Moderatorenteam Nachrichten. Sie ist die Stimme des Tagesgeschehens.

Im Juli 2018 präsentierte Sen das erste Mal das Nachtmagazin. Im September 2020 wurde bekannt, dass sie zusammen mit Constantin Schreiber demnächst als Sprecherin zum 20-Stunden-Sendeteam der Tagesschau stoßen wird.

Erstmals las sie am 11. Januar 2021 die abendliche Haupt-Nachrichtensendung um 20 Uhr.

Julia-niharika sen mutter
Julia-niharika sen mutter

Julia-Niharika Sen gab am selben Abend auch ihr Nachrichtendebüt, als sie die Nachrichten in den Tagesthemen las.

Die Schauspielerin ist seit ihrer 20-stündigen Premiere im Netz nicht mehr im Tagesfernsehen aufgetreten. Sie moderierte die ARD-Tagesthemen am 23. Juli 2021 vergeltend.

Seit 2009 wird sie mit der jährlichen Verleihung der „Bertini-Preise“ (benannt nach dem Roman von Ralph Giordano) geehrt, die als Anerkennung für Zivilcourage und gegen das Vergessen der von den Nationalsozialisten begangenen Gräueltaten verliehen wird .

Seit 2011 moderiert sie den Hamburger Presseball, der alljährlich im Hotel Atlantic stattfindet und bei dem der Erich-Klabunde-Preis an verdiente Journalisten verliehen wird.