Jürgen Drews Krankheit

Jürgen Drews Krankheit
Jürgen Drews Krankheit

Jürgen Drews Krankheit | Seit Anfang Juli ist bekannt, dass die Sängerin von “Ein Bett im Kornfeld” an einer Nervenerkrankung, der sogenannten peripheren Polyneuropathie, leidet.

“Damit tun die Nerven nicht mehr, was sie sollen”, sagte er damals in einem Interview mit der “Bild”-Zeitung. Im Gegensatz zu „Meine Schlagerwelt“ ging er ausführlicher darauf ein, wie er mit dieser besonderen Nervenerkrankung umgeht und welche Einschränkungen er diesbezüglich hat.

Bisher beschäftigte sich Jürgen Drews mit der Diagnose Polyneuropathie.
Der selbsternannte „König von Mallorca“ hat dem MDR-Schlagerportal ein Update zu seinem aktuellen Gesundheitszustand zur Verfügung gestellt, das seinen Followern*innen vielleicht etwas Trost spendet:

Zu diesem Zeitpunkt sind die Folgen der Erkrankung, bei der mehrere Nerven (auch in den Armen und Beinen) nicht mehr richtig funktionieren, schwer abzuschätzen.

Jürgen Drews Krankheit
Jürgen Drews Krankheit

Sie können tiefer in das Leben und die Karriere von Jürgen Drews eintauchen, wenn Sie diese CDs kaufen und seine Autobiografie lesen:

Jürgen Drews kann nach eigener Aussage noch relativ normal laufen; allerdings ist er verletzungsanfälliger als früher, und bestimmte Bewegungsmuster sind durch die Polyneuropathie eingeschränkt – er darf sich zum Beispiel auf der Bühne noch umdrehen.

Im Anschluss an seine früheren Kommentare in einem ‘Bild’-Interview erklärte er, dass die Fans gezwungen sein würden, in Zukunft auf die berühmte Drews-Pirouette zu verzichten, da die Nervenstörung wahrscheinlich dazu führt, dass sie sich unwohl und unsicher fühlen.

Auf den ehemaligen Jürgen Drews angesprochen, sagte der Sänger kategorisch: “Es wird nicht mehr erhältlich sein.” Dies ist zum Glück noch nicht Realität geworden, obwohl es so aussieht.

Laut “Meine Schlagerwelt” nimmt Jürgen Drews Medikamente, um schwere körperliche Einschränkungen zu verhindern.

Dadurch ist es dem Künstler möglich, die Nervenleiden in Schach zu erhalten und gleichzeitig weiterzuarbeiten. Im Moment ist er sogar dabei, ein Album aufzunehmen, das noch in diesem Jahr veröffentlicht werden soll.

Hier ist etwas, was Sie vielleicht noch nicht über Ihre Lieblings-Popstars wussten (den Artikel finden Sie unter dem Video):…

Jürgen Drews Krankheit
Jürgen Drews Krankheit

Schlagersänger sorgte für einen möglichen Fall von Alzheimer.
Dass bei Jürgen Drews jemals eine Polyneuropathie diagnostiziert wurde, hängt mit einem Test zusammen, den der Popstar aus Sorge vor einer möglichen Demenzerkrankung unternahm.

Wie er bereits in einem Interview mit der “Bild” sagte, hatte er in den letzten Jahren einige kleine Schluckaufe erlebt und einige kleinere Verpflichtungen vergessen.

Diese Gruppe von Exsetzern würde mit zunehmendem Alter zunehmend senil werden. “Was mich nicht interessiert, wird sofort verworfen. Als ich bei meinen Kollegen war, sagte ich so etwas wie: “Ich glaube, ich werde sterben.”

Leave a Reply

Your email address will not be published.