Maira Rothe Geboren

Maira Rothe Geboren
Maira Rothe Geboren

Maira Rothe Geboren | Maira Rothe wurde in der deutschen Hauptstadt Berlin geboren. Ein namentlich nicht genannter Berliner Standesbeamter weigerte sich zunächst, ihrer Tochter den Namen Maira zu geben, den ihre Eltern akzeptierten.

Maira Rothe erhielt ihren Vornamen erst, als ihre Mutter die Hilfe einer Sprachwissenschaftlerin der Humboldt-Universität zu Berlin in Anspruch nahm, die feststellte, dass der Name aus dem Arabischen stammte und so etwas wie “die Einzige” oder “Prinzessin” bedeutete. Ihre Mutter sagte sich in der medizinischen Industrie.

In Berlin ist sie zu einer Frau herangewachsen.

Ihr Abitur absolvierte sie in einem Gymnasium mit einem starken musikalischen Schwerpunkt. Außerdem erhielt sie Gesangs- und Klavierunterricht an einer Musikschule, sowie vorbereitende Unterstützung für ein Musikstudium.

Trotzdem entschied sie sich für ein Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin, das sie 2015 abschloss.

Maira Rothe Geboren
Maira Rothe Geboren

Gleich nach dem Studium begann sie für das Jazzradio Berlin 101.9 zu arbeiten, wo sie unter anderem die „Midday Show“ und die „Morning Show“ betreute.

Ihr Übergang zum Fernsehen begann mit N24, einem deutschen Nachrichtensender.

Ihre Arbeit beim Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) begann im Juli 2010, wo sie verschiedene Sendungen moderiert, unter anderem den Wetterbericht im Nachrichtenmagazin “Sachsenspiegel”, in dem sie sich mit Susanne Langhans und Stephanie Meißner abwechselt.

Aus diesem Grund reiste sie nach Dresden. Im Februar 2011 moderierte sie streng und kompromisslos den Wetterteil der MRD-Radiosendung “JUMP”.

Sie ist auch als Reporterin für den MDR tätig, was selten vorkommt. So berichtete sie vom Oldtimerrennen „Sachsen Classic“ im August 2011 und war vom 17. bis 22. Mai 2013 beim „Internationalen Dixieland Festival Dresden“ dabei.

Maira Rothe Geboren
Maira Rothe Geboren

Als Sängerin ging sie mit ihrer eigenen Band sowie unter anderem mit Matthias Reim und Jeanette Biedermann auf Tour. Maira Rothe war Gründungsmitglied der 2004 gegründeten ABBA-Tribute-Band ABBACAPELLA (früher bekannt als “Swede Sensation”). Dadurch konnte sie durch ganz Europa reisen. Ich bin 23 Jahre alt.

Im Mai 2010 trat sie mit Christoff beim Pankower Jazzfest 2010 “Jazz in the Park” auf. Maira Rothe ging 2012 mit der MDR-Fernsehsendung “Die Schlager des Jahres” auf Tournee mit den Sängern Bernhard Brink, Nicole, G.G. Anderson, Nik P. und Olaf Berger.

Im Dezember 2015 übernahm Maira Rothe die Wettermoderation bei N24 von Miriam Pede (Elternzeit).

Sie ist Mitglied der DAA Diamond Awards Association e. V.-Jury “Star Award” als Mitglied der Gruppe.

Leave a Reply

Your email address will not be published.