Markus barwasser ehefrau

Markus barwasser ehefrau
Markus barwasser ehefrau

Markus barwasser ehefrau | Frank-Markus, das vierte von fünf Kindern, bekommt von Bub wenig Aufmerksamkeit, wenn er krank ist. An seiner jetzigen Würzburger Schule hat er erhebliche Schwierigkeiten, seine Bewerbung an einer Schauspielschule wurde abgelehnt.

Frank-Markus wird Journalist. Das BR-Radio-Glosse ist die Idee von Erwin Pelzig, der in den 1990er Jahren auf die Idee kam.

Erst 1992 finden die ersten Aufführungen in einem Würzburger Theater statt. Er hatte keine Ahnung, dass er die Figur zu diesem Zeitpunkt mehr als zwei Jahrzehnte lang darstellen wird.

Das Konzept der kognitiven Dissonanz – die internen Widersprüche, die er selbst erlebt – nimmt einen bedeutenden Teil seiner Programmierung ein. Kann er als Barwasser tun, was er als Pelzig kann?

Die Beziehung der beiden wird immer unkontrollierbarer. Bis er 2016 die Kontrolle über sein eigenes Ego zurückerlangt, wird er dies auch weiterhin tun.

Als Vater in den Elternjahren beschließt er, sich von niemandem mehr zu entschuldigen – auch nicht von Pelzig, mit dem er bis heute eine Geschäftsbeziehung pflegt.

Wie sind Sie auf die Idee gekommen, einen Film über das Leben von Frank-Markus Barwasser zu machen? Was war Ihre Inspiration dafür?

Markus barwasser ehefrau
Markus barwasser ehefrau

Am Set seiner erfolgreichen Talkshow “Pelzig hält sich” gab Frank-Markus Barwasser in einem Interview die Absage der Show bekannt. Zuvor hatte er die satirische Fernsehsendung “Neues aus der Anstalt” ausgestrahlt. Er erklärte damals, dass er einen starken Wunsch habe, seine Ideen und Projekte in die Tat umzusetzen. Ich war damals irritiert.

Was an Frank-Markus Barwasser ihn auf den Höhepunkt seiner professionellen Karriere aus zwei deutschlandweit bekannten und beliebten Shows katapultiert? Ist dies der Anfang vom Ende seiner künstlerischen Person „Erwin Pelzig“?

Arbeitet er tatsächlich an neuen Projekten? Was denkst du, was wären das für Projekte? Ich begann, mich mit dem Hintergrund von Frank-Markus Barwasser zu beschäftigen, und je mehr ich über ihn und seine persönlichen und beruflichen Ziele erfuhr, desto mehr weckte es mein Interesse, mehr auf seine Biografie einzugehen.

Wie sehr sich Frank-Markus Barwasser und seine Kunstfigur Erwin Pelzig voneinander unterscheiden, fasziniert mich. Frank-Markus Barwasser scheint mir ein wirklich intelligenter und besonnener Mensch zu sein, der nicht gerne im Mittelpunkt steht und auch nicht besonders gerne im Mittelpunkt steht.

Er genießt es, auf der Straße nicht erkannt zu werden und ist dankbar, dass er nicht an Fernsehinterviews teilnehmen muss. Auf der Bühne zeigt er jedoch, welches Temperament und welche Energie er in sich trägt.

Sobald er sein Kostüm anzieht, verwandelt er sich bis zum Haarausfall und schafft es, Tausende von Menschen zwei Stunden lang auf der Bühne zu unterhalten – ob er den zweigesichtigen Erwin Pelzig spielt, den verständlichen Dr. Göbel, oder der selbstbewusste Prolet Hartmut.

Markus barwasser ehefrau
Markus barwasser ehefrau

Wie schafft er es, die Balance zwischen Vatersein und in den Augen der Öffentlichkeit geliebter Star zu halten?

Frank-Markus Barwasser und seine Frau Katharina haben sich ein Jahr von der Arbeit freigenommen, um Eltern ihrer Kinder zu sein. Dann beschloss sie, ihre Beteiligung an der Pflege ihres Sohnes einzustellen. Während Frank-Markus Barwasser an seinem neuen Bühnenprogramm arbeitete, machte sich Katharina zunehmend Sorgen um ihren Sohn. Um die Wiedereinstellung seiner Frau beim ZDF zu erleichtern, übernahm Frank-Markus Barwasser die Rolle eines Freiwilligen.