Michael begasse ehemann

Michael begasse ehemann
Michael begasse ehemann

Michael begasse ehemann | Michael Begasse studierte nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Sparkasse Trier Diplom-Journalistik und Politikwissenschaften/Soziologie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Während seines Studiums arbeitete er als Journalist und Moderator unter anderem für das Rheinland-Pfalz-Radio RPR, das Ingolstädter Lokalradio IN und die RTL-Fernsehfrühstückssendung Guten Morgen Deutschland in Luxemburg und später in Berlin .

Nach seinem Studium begann er bei RTL Television in Berlin zu arbeiten und zog später nach Köln. Er arbeitete als Reporter und Redakteur für viele Publikationen, dann als leitender Redakteur, Autor und Stabschef für die Publikationen Point 6, Point 12 und Life! und ist derzeit bei der Produktionsfirma ‘Factual Entertainment’ angestellt. ‘ Zu seinen Programmen zählen The 10 und The 25… mit Sonja Zietlow, die in die Kategorie der Informationsunterhaltung fallen.

Darüber hinaus produzierte und inszenierte er Begasse-Auftragsproduktionen für die Fernsehsender VOX (DSDS – Das Magazin und Prominent!) und SuperRTL (DSDS – Das Magazin und Sternchen, Stars und Stories).

Begasse schreibt regelmäßig für Nachrichtenagenturen wie n-tv, VOX und RTL Television, wo sie als Expertin für Land und Gesellschaft sowie als Reporterin vor Ort tätig ist.

2011 moderierte er die RTL-Sondersendung zur Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton, im Mai 2018 moderierte er die RTL-Sondersendung zur Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle auf Schloss Windsor, die er gemeinsam mit Katja Burkard ( RTL Punkt 12) und Frauke Ludowig (RTL Exklusiv).

Seit 2009 läuft sein regelmäßiger Beitrag „Royal Talk“ in RTLs Good Morning Germany, in dem er aktuelle Ereignisse aus den Königsschlössern der Welt analysiert und kommentiert. Er ist auch Autor mehrerer Bücher.

Den meisten dürfte Michael Begasse bekannt sein, insbesondere im Zusammenhang mit den königlichen Promis. Denn wenn es um Adels- und Society-Ereignisse geht, ist Michael Begasse meist als Experte und Reporter vor Ort und steht Sendern wie ntv, RTL und anderen mit seinem Wissen zur Seite.

In Zusammenarbeit mit Frauke Ludowig moderierte er beispielsweise die RTL-Sondersendungen zur königlichen Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton im Mai 2018 und zur königlichen Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle auf dem Gelände von Schloss Windsor im Juni 2018.

Michael begasse ehemann
Michael begasse ehemann