Michel Aus Lönneberga Alter

Comments Off on Michel Aus Lönneberga Alter
Michel Aus Lönneberga Alter
Michel Aus Lönneberga Alter

Michel Aus Lönneberga Alter |Michel Svensson, fünf, lebt mit seinen Eltern, seiner jüngeren Schwester Ida, dem Knecht Alfred, und den Damen Lina und Krösa-Maja auf dem Katthult-Hof in Lönneberga, einem kleinen Dorf in der schwedischen Provinz Smland in Südschweden.

Michel ist ein sympathischer und hilfsbereiter junger Mann, der aber auch viel Unfug im Kopf hat, und auch wenn er keine Schachpartie spielen will, läuft in seinem Leben alles fürchterlich schief. Wird ihm etwas anderes zugewiesen, wird er in den Tischlerschuppen eingesperrt – oder er bringt sich dort im Beisein seines wütenden Vaters in Sicherheit.

Praktischerweise ist die Tür sowohl innen als auch außen umlaufend. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit dem Zerhacken von Holzfiguren, die er in den letzten Jahren zu einer Sammlung von etwa hundert Figuren zusammengetragen hat.

Auch Michels Mutter hat eine beachtliche Sammlung zusammengetragen; diese besteht jedoch hauptsächlich aus Schulbüchern, in die sie die Strafen, die sie ihrem Sohn auferlegt hat, handschriftlich aufgeschrieben hat.

Michels Streiche sind in der gesamten Region Lönneberga bekannt. Krösa-Maja, die gerne die schrecklichsten Gruselgeschichten verbreitet, sorgt bereits für die nötige Motivation.

Während der Geburtstagsfeier des 98. Männchens gerät Michel dreimal ins Chaos: Damit sein Vater die Küche betreten kann, legt er zunächst eine Rattenfalle unter den Küchentisch. Die starke Aufregung dieses Individuums führt dazu, dass Michel entschlossen ist, ihn zu vernichten, indem er zeigt, was zum Mittagessen serviert wird: Blutklöße.

Der blutige Spritzer landet jedoch auf der Glatze des Vaters. Dann gibt es noch Michel, der mit Ida Fangen gespielt hat, und die Magd Lina, die kurz zuvor Kartoffelpuffer zubereitet hat. Der Schüssel fliegt vom Tatort weg und kollidiert mit Michels gerade eingetroffenem Vater.

Michel hat sich nun entschieden, auf absehbare Zeit im Schuppen zu bleiben. Doch als Lina Alfred bittet, sie ins Bad zu begleiten, kann er nicht nein sagen und verdirbt so einen romantischen Abend mit der Knecht, den sie mit Blick auf die Zukunft geplant hatte.

Als es darum ging, die Rolle des jungen Michel zu spielen, hatte Jan Ohlsson sowohl einen Nervenkitzel als auch einen Albtraum. Diese Unfähigkeit, den damals Neunzehnjährigen mit seinen Leistungen zu verbinden, führte dazu, dass er seinen Traum, ein Filmstar zu werden, sehr schnell aufgab und einen völlig neuen Karriereweg in der Unterhaltungsindustrie einschlug.

„Michel aus Lönneberga“ machte den schwedischen Kinderbuchautor Jan Ohlsson zu einem bekannten Namen. Mit seinem spitzbübischen Charme gelang es ihm, nicht nur das Publikum, sondern auch die Schauspieler in ihren Zwanzigern und Dreißigern zu begeistern. Die Filme nach der fiktiven Figur von Astrid Lindgren werden seit ihrer Veröffentlichung im deutschen Fernsehen ausgestrahlt.

Jan Ohlsson ist derzeit als Systemtechniker in einem Computerunternehmen beschäftigt. Er ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Nach Angaben des 58-Jährigen hat er bis heute jeglichen Kontakt zu den Medien abgebrochen. Der ständige Vergleich mit seiner Paraderolle war für die Schweden zu viel.

Auch wenn sich Jan Ohlsson aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hat, kümmert sich Michel aus Lönneberga weiterhin um Menschen auf der ganzen Welt. Kein Wunder, dass der blonde Lausbub, obwohl er mit seinem streichen alle wahnsinnig macht, auch wahre Größe demonstriert: Wenn Michel einen scheinbar hungrigen Menschen bemerkt, bietet er ihm etwas zu essen an.

Wenn jemand krank ist, bringt er ihn zum Arzt. Andere verstecken sich hinter moralischen oder philosophischen Begründungen; er dagegen ist aktiv und frei von Egoismus. Das hilft Michel, trotz all des Chaos, das er anrichtet, die Welt wieder ein wenig ins Gleichgewicht zu bringen.

Michel Aus Lönneberga Alter
Michel Aus Lönneberga Alter