Nina Dobrev Gewicht

Nina Dobrev Gewicht
Nina Dobrev Gewicht

Nina Dobrev Gewicht | Ihr Name ist Nikolina Kamenova Dobreva, sie wurde in Sofia, Bulgarien, geboren und wanderte im Alter von zwei Jahren nach Kanada aus, wo sie in der Stadt Toronto aufwuchs.

Die Künstlerin Michaela Dobreva (geb. Radeva) ist die Tochter des Computerspezialisten Kamen Dobrev und seiner Frau Michaela Dobreva (geb. Radeva). Sie hat einen älteren Bruder, der bei ihr wohnt.

Dobrev besuchte die Vradenburg Junior Public School und die J. B. Tyrrell Sr. Public School, wo sie Ballett- und Jazzkurse begann und an rhythmischer Gymnastik teilnahm. 2012 machte sie ihren Abschluss an der Vradenburg Junior Public School.

Sie studierte Schauspiel an den Armstrong Acting Studios in Toronto, wo sie 2012 ihren Abschluss machte. Im nächsten Jahr schrieb sich Dobrev für das Kunstprogramm an der Wexford Collegiate School for the Arts in Scarborough ein, wo sie bis zum Abschluss blieb.

Dobrev schrieb sich an der Ryerson University in Toronto für ein postsekundäres Studium ein, wo sie Soziologie studierte, aber sie konnte ihren Abschluss nicht abschließen, weil sie eine Schauspielkarriere anstrebte.

Nina Dobrev Gewicht
Nina Dobrev Gewicht

Dobrevs erster bemerkenswerter Schauspieljob war als Mia in der Jugenddrama-Fernsehserie Degrassi: The Next Generation, in der sie ab 2006 drei Staffeln lang mitspielte. Seitdem war Dobrev in einer Reihe von Filmen und Fernsehsendungen zu sehen.

Mitte der 2000er Jahre trat sie in einer Reihe von Spielfilmen auf, darunter unter anderem Fugitive Pieces und Away from Her. Eine Reihe von Fernsehfilmen, darunter Never Cry Werewolf von Sci Fi Channel, The American Mall von MTV und zwei Originalfilme auf Lebenszeit, haben Dobrev als Hauptdarstellerin in ihnen enthalten.

Das Musikvideo zu Wade Allain-Marcus und David Baums Song “You Got That Light” wurde 2007 veröffentlicht und sie wurde darin prominent vorgestellt.

Dobrev verließ Degrassi 2009, um in The Vampire Diaries mitzuwirken, einer übernatürlichen Dramaserie auf The CW, die auf der gleichnamigen Buchreihe basiert, in der sie die Hauptfigur von Elena Gilbert spielte. Dobrev war zweimal verheiratet und hat zwei Kinder.

Dobrev trat in der Show als Katherine Pierce auf, eine 500-jährige Doppelgänger-Vampirin, die regelmäßig auftrat. In der diesjährigen Staffel 5 war sie als Amara zu sehen, die Vorfahren des Petrova-Doppelgängers, die auch als “erste Unsterbliche der Welt” gilt.

Nina Dobrev Gewicht
Nina Dobrev Gewicht

In einer Episode von The Vampire Diaries Spin-off The Originals im Jahr 2014 trat sie als Tatia auf, eine Doppelgängerfigur, die selbst eine Doppelgängerin war. Dobrev bestätigte auf ihrem Instagram-Account im April 2015, dass sie The Vampire Diaries nach sechs Staffeln, in denen sie die Rolle der Elena spielte, verlassen wird.

Anfang des Jahres wurde berichtet, dass Dobrev ihre Rollen als Elena und Katherine im Serienfinale von The Vampire Diaries wiederholen würde.

Dobrev spielte eine Nebenrolle in dem sinnlichen Thriller Chloe, der am 26. März 2010 von Sony Pictures Classics in die Kinos kam.

Aufgrund seines kritischen und wirtschaftlichen Erfolgs wurde das Bild zum bisher profitabelsten Projekt von Atom Egoyan. Sie hatte auch eine kurze Rolle in dem Film The Roommate von 2011, in dem sie eine Mitbewohnerin spielte.