Philipp amthor größe

Philipp amthor größe
Philipp amthor größe

Philipp amthor größe | Amthor wurde 1992 in Ueckermünde geboren und wuchs in Torgelow auf. Er hat zwei Brüder und eine Schwester. Als Stipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung besuchte er die Universität Greifswald und studierte dort Rechtswissenschaften (KAS). Seit 2017 als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Berliner Büro von White & Case tätig, sammelte er wertvolle Erfahrungen im juristischen Bereich.

Amthor wurde 2008 Mitglied der CDU. Bei den Wahlen 2017 wurde er für den Wahlkreis Mecklenburgische Seenplatte I Vorpommern-Greifswald II als Abgeordneter in den Bundestag gewählt, den er durch Direktwahl vertrat. Seitdem war er im Ausschuss für Innere Angelegenheiten sowie im Ausschuss für europäische Angelegenheiten der Vereinten Nationen tätig.

Die Young Union (JU) wird seit 2018 von Tilman Kuban geleitet, Amthor war damals der Schatzmeister. Infolgedessen ist er Mitglied der Führung der Organisation um Kuban.

Philipp amthor größe
Philipp amthor größe

Nach dem Rücktritt von Vincent Kokert von seinem Amt als Vorsitzender der CDU in Mecklenburg-Vorpommern erklärte Amthor, selbst für das Amt kandidieren zu wollen.

Im Juni 2020 kündigte er an, nicht mehr für die Führungsposition der Demokratischen Partei des Bundesstaates zu kandidieren, und verwies auf zunehmende Kritik an seinen Lobbying-Aktionen im Namen einer Privatfirma.

Im Vorfeld der CDU-Vorsitzwahl 2018 hat Amthor Jens Spahn ausdrücklich als Kandidaten für die Nachfolge von Angela Merkel als Parteivorsitzender unterstützt. Friedrich Merz, Annegret Kramps Nachfolgerin Karrenbauer bei der Bundestagswahl 2021, wurde später von ihm unterstützt.

Die Spuren an seinen Füßen würden ihn in große Schwierigkeiten bringen. Damit bringt er etwas mit, was Angela Merkel schon immer mitgebracht hat: “völlige Leidenschaft für die politische Heimat”.

Philipp amthor größe
Philipp amthor größe

Ueckermünde ist die Heimatstadt von Amthor in der Umgebung. Hier ist er aufgewachsen, hier pendelt er alle zwei Wochen nach Berlin, hier, im 16. Wahlkreis, hofft er, den Posten des Direktors zurückzuerobern. Er selbst sagt über sich selbst: “Ich arbeite hauptberuflich als Politiker. Ich habe mein Hobby zum Vollzeitberuf gemacht.”

Amthor wird aus dem Konjunktiv ausgeschlossen.”

Es gibt meiner Erfahrung nach beeindruckende Ergebnisse.

Politik muss konkret sein; Was passiert sonst im Wahlzyklus?” Als Beispiele für die Früchte seiner Arbeit in der letzten Legislaturperiode nennt er die Unterstützung für das Ikareum in Anklam, die Unterstützung für das Schloss Ludwigsburg und die Hunderte Millionen Euro, die in die Verkehrsinfrastruktur investiert.

Amthor wird auch in der nächsten Legislaturperiode die Interessen des ländlichen Raums in Berlin vertreten. Seiner Meinung nach wird die gesamte Region Ostdeutschland zu oft aus bundespolitischen Debatten ausgeklammert.

Der Jurist will im Wahlkampf mit Themen wie Landwirtschaft und Gemeindeentwicklung Akzente setzen. Sein tiefgründiges Steckpferd hingegen ist die Innenpolitik.

Er fordert einen starken Staat, der die Bürger schützt und sich fest gegen Rechtsstaatsverweigerer aufstellt, wie er selbst sagt.