Sandra Bouscarrut Ehemann

Sandra Bouscarrut Ehemann
Sandra Bouscarrut Ehemann

Sandra Bouscarrut Ehemann | Sandra Bouscarrut ist eine deutsche Moderatorin und Journalistin, die in der Medienbranche arbeitet.

Bouscarrut ist im Chiemgau geboren und aufgewachsen und absolvierte ihre Ausbildung in Prien am Chiemsee.

Nach ihrer Absage an die Otto-Falckenberg-Schule studierte sie Kulturwissenschaften, Germanistik und Geschichte in Bremen und Süddeutschland. Heute lebt sie in München. Sie ist verlobt und Mutter eines Sohnes.

2010 begannen sie als Volontär beim Bayerischen Rundfunk zu arbeiten. Seit 2012 arbeitet sie hinter den Kulissen für Sendeprojekte wie Between Spessart und Karwendel. Seit dem 11. Januar 2021 sind sie als Moderatoren in Bayern tätig.

Sandra Bouscarrut hat als Journalistin viel Erfahrung. Seit Januar 2021 ist sie Mitglied des Moderatorenteams des Fernsehnachrichtenmagazins “Wir in Bayern” des Bayerischen Rundfunks.

Sandra Bouscarrut Ehemann
Sandra Bouscarrut Ehemann

Hier teilt die Journalistin, die seit 2012 für den Bayerischen Rundfunk arbeitet, mit ihren Kollegen Wissenswertes und Geschichten aus ganz Bayern.

Die gebürtige Weberin Sandra Bouscarrut pflegt seit vielen Jahren eine enge Beziehung zum Bayerischen Rundfunk. Zuvor arbeitete sie zwischen 2010 und 2012 als Volontärin für den Fernsehsender.

Die im bayerischen Prien geborene Journalistin war auch als Moderatorin bei diversen Veranstaltungen tätig. Ihr Interesse am Journalismus wurde erst nach der Schule von der angeschwemmten Oberbayerin entdeckt, die seit mehreren Jahren in München lebt und gerade ihren Abschluss macht.

Ursprünglich hatte sie gehofft, ein Schauspielstudium an der Otto-Falckenberg-Schule in München zu absolvieren, doch die Umstände änderten sich.

In diesem Fall wurde sie jedoch abgelehnt. Stattdessen studierte sie Kulturwissenschaften, Germanistik und Geschichte an Universitäten in Bremen und Süddeutschland.

Sandra hatte als Kind den starken Wunsch, ins Theater zu gehen. Die Familie der Mutter ihres Vorfahren war einst Mitglied einer reisenden Theatertruppe, und die Sagen der Mutter ihres Vorfahren locken sie zu spannenden Abenteuern. Sie wurde schließlich noch während ihrer Schulzeit von einem ihrer Lehrer überredet, eine Theaterorganisation zu gründen, was sie auch tat.

Nach ihrem Abitur am Gymnasium Prien am Chiemsee bewarb sie sich an der Otto-Falckenberg-Schauspielschule in München, wurde jedoch abgelehnt. Sandra absolvierte ihr Studium in Bremen und Süddeutschland mit den Schwerpunkten Kulturwissenschaften, Germanistik und Geschichte.

Sandra Bouscarrut Ehemann
Sandra Bouscarrut Ehemann

Nach zahlreichen Praktika bei Lokalzeitungen und Radiosendern im ganzen Land begann sie 2010 als ehrenamtliche journalistische Mitarbeiterin beim Bayerischen Rundfunk. Seitdem arbeitet sie in Hörfunk und Fernsehen für viele BR-geförderte Sendungen.

Durch ihre Arbeit bei “Wir in Bayern” ist sie ihrem Traum vom Bühnenauftritt erstaunlich nahe gekommen.

Das sagt sie heute: „Ich bin immer noch erstaunt, dass ich damals für eine Stelle an der Schauspielschule abgelehnt wurde. Sonst wäre ich nicht da, wo ich heute bin. Was wäre das für ein Nackenschmerz !”

Leave a Reply

Your email address will not be published.