Susanne Daubner Krankheit 2020

Susanne Daubner Krankheit 2020
Susanne Daubner Krankheit 2020

Susanne Daubner Krankheit 2020 | Daubner wurde am 26. März 1962 in Halle geboren. Nach dem Abitur habe ich ein Studium der Buchhaltung absolviert.

Nach einer kaufmännischen Ausbildung wurde sie als Referentin und Moderatorin vom Rundfunk der DDR angestellt, wo sie mehrere Jahre blieb.

Bei einem Tag der offenen Tür von Radio und Fernsehen in Ost-Berlin wurden ihre Fähigkeiten auf den Straßen der Stadt entdeckt.

1987 wurde Daubner als Nachrichtensprecher und Moderator bei DT64, einem auf Jugendliche ausgerichteten Radiosender, eingestellt.

Susanne Daubner Krankheit 2020
Susanne Daubner Krankheit 2020

Als DDR-Bürgerin wohnte sie im Ost-Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg.

Nachdem das Ministerium für Staatssicherheit (Stasi), das im Jahr zuvor versucht hatte, sie zu rekrutieren, gescheitert waren, entschloss sich Daubner im Sommer 1989, aus der DDR zu fliehen und nach Ungarn und Jugoslawien zu reisen.

2008 merkte sie an, dass sie aufgrund ihrer gesteigerten Konzentrationsfähigkeit einen starken Freiheitsdrang verspürte.

Nach ihrer Flucht arbeitete sie als Nachrichten- und Programmsprecherin für Radio Freies Berlin, wo sie mehrere Jahre blieb.

Ihr Debüt auf der Leinwand gab sie 1992 für den Ostdeutschen Rundfunk Brandenburg in der Sendung Brandenburg Aktuell, die auf dem deutschsprachigen Sender des Senders ausgestrahlt wurde. Im nächsten Jahr kehrte sie zu Radio Free Berlin zurück.

Ihre Karriere begann sie bei der ARD, im Januar 1999 wechselte sie in das Nachrichtenteam der Tagesschau und übernahm Wilhelm Wieben.

1990 wurde eine Tochter geboren, die sich zehn Jahre später von ihrem Mann scheiden ließ. Daubner fungiert auch als Sprecher für Fernsehen und Radio sowie als Moderator für letzteres Medium.

Daubner wurde am 26. März 1962 in Halle geboren. Nach dem Abitur absolvierte sie eine Merchandising-Ausbildung, bevor sie beim DDR-Rundfunk als Rednerin und Moderatorin angestellt wurde.

Susanne Daubner Krankheit 2020
Susanne Daubner Krankheit 2020

Ihr Können wurde auf den Straßen Ost-Berlins an einem Tag entdeckt, an dem die Türen für Radio und Fernsehen offen gelassen wurden.

Daubner begann 1987 für DT64 als Nachrichtensprecher und Moderator für das jugendorientierte Programm des Senders.

Leave a Reply

Your email address will not be published.