Tom mikulla ehefrau

Tom mikulla ehefrau
Tom mikulla ehefrau

Tom mikulla ehefrau | Mikulla hatte geplant, nach dem Abitur 1987 Sportlehrer zu werden, aber ihm wurde die Zulassung zu einem Universitätsstudium verweigert.

Seine Immatrikulation an der Leipziger Theaterhochschule “Hans Otto” begann 1990, nachdem er zuvor zwei Jahre am Stadttheater Döbeln gespielt hatte.

1993 erhielten er und das Studio Chemnitz beim Treffen der Deutschsprachigen Schauspielschulen in Wien, an dem sie teilnahmen, den Ensemblepreis für die beste Inszenierung.

1994 wurde ihm das Diplom verliehen, im Jahr darauf hatte er erste Fernsehauftritte (ua Gastauftritt in der Serie Und tschüss!). Außerdem tritt er häufiger in Krimis (wie The Olde, Küstenwache und Tatort) auf.

In den Jahren 2000 bis 2002 war Mikulla festes Mitglied der medizinischen Hubschrauberbesatzung Medicopter 117 – Jedes Leben zählt. Weite Anerkennung erlangte er als Kriminalhauptkommissar Christian Lind, den er von 2005 bis Januar 2009 bei der Rosenheim-Cops innehatte, wo er mit Joseph Hannesschläger alias Korbinian Hofer zusammenarbeitete, um Verbrechen aufzuklären.

Tom mikulla ehefrau
Tom mikulla ehefrau

Seine Anstellung als Ersatz für seinen jetzigen nichtbayerischen Kollegen Sven Hansen dauerte bis 2012 in unregelmäßigen Abständen an. Darüber hinaus hat er ab 2003 eine wiederkehrende Gastrolle bei der SOKO Leipzig, die er danach fortführte.

Mikulla war auch Mitbegründer der Firma sevenvier.leuchtendesign, die mit dem Design, der Herstellung und dem Vertrieb von Leuchten, die nicht für den Massenmarkt bestimmt waren, beauftragt war. Derzeit lebt er in Dresden.

Meine erste und wichtigste Priorität ist meine Familie. Auf dem Bild sind meine Frau und meine beiden Söhne, die acht und zwölf Jahre alt sind. Ich konnte viel Zeit mit ihnen verbringen, was eine angenehme Überraschung war. Und das ist das Wunderbarste, was mir passiert ist; So viel Zeit mit meinen Kindern verbringen zu können, ist sehr bereichernd.

Die Umgebung, in der ich lebe, finde ich sehr angenehm. Dresden liegt direkt am Elbufer. Jeden Morgen stehe ich früh auf und mache einen Spaziergang entlang der Elbe, wo ich einen schönen Blick auf den Fluss genieße. Dann steige ich auf mein Fahrrad und fahre los.

Da ich die Stadt so gut kenne und seit meiner Kindheit dort lebe, habe ich dort einige sehr sentimentale Erfahrungen gemacht. Wenn ich mich an ein Spiel erinnere, das ich als Kind gespielt habe oder an eine Erinnerung aus meiner Jugend, überkommt mich ein warmes und wohliges Gefühl, das noch lange anhält.

Denn ich habe eine starke Verbundenheit mit meiner Heimatstadt und bin mit Leib und Seele dort geblieben. Das war schon immer mein Zuhause, das ist immer noch mein Zuhause, und ich habe mich dort immer zu Hause gefühlt.

Tom mikulla ehefrau
Tom mikulla ehefrau

Außerdem macht mein Beruf mein Leben lebenswert. Einer der schönsten Berufe, die man sich vorstellen kann, ist der eines Schriftstellers. Wenn man Arbeit hat und arbeiten darf, ist das keine Selbstverständlichkeit.

Gerade in der Film- und Fernsehbranche ist es üblich, dass Dinge zufällig passieren und von unterschiedlichsten Faktoren beeinflusst werden. Aber der Beruf selbst, ob im Theater oder anderswo, ist seltsam reizvoll.

Leave a Reply

Your email address will not be published.